News · 14.01.2020

Hublot Big Bang Sang Bleu II Limited Edition

Blau ist das neue Schwarz! Die neue limitierte Edition der Big Bang Sang Bleu II ist eine wahre,
künstlerische Skulptur am Handgelenk. Von einer uralten Praxis zu einem weltweiten, kulturellen Phänomen – das Tätowieren ist dank der Arbeit von visionären Künstlern wie Maxime Plescia-Büchi, Gründer von Sang Bleu, zu einer eigenen Kunstform geworden. Die Big Bang Sang Bleu II ist der Ausdruck seines meisterhaften Handwerks aus Geometrie und Dimensionalität umgesetzt in Form eines Zeitmessers. Eine Uhr, eine Skulptur, ein Kunstwerk, welches die Uhrzeit ablesen lässt … ein Verschmelzen verschiedener Konzepte, um eine einzigartige, zeitlose Uhr zu kreieren, welche durch die Expertise von Hublot mit Materialien, zum Leben erweckt wurde.

Diese neue limitierte Edition zeigt sich der Farbe Blau - Blau wie die Tinte des Tattoo Studios „Sang Bleu“. Zifferblätter und Armbänder sind in dieser Farbe gehalten und betonen das Design aus geometrischen Linien, das sich über Zeiger, Lünette und Gehäuse erstreckt. In dem Gehäuse aus Titan oder King Gold, mit oder ohne Diamantbesatz, und einem Durchmesser von 45 mm sitzt ein Unico-Manufakturkaliber, das automatische Chronographenwerk HUB1240 mit einer Gangreserve von 72 Stunden.
 

Fotos

Video

Geschäfte