BEWÄHRTES AUS SCHAFFHAUSEN

Mit einem klaren Fokus auf Technologie und Entwicklung stellt die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen seit 1868 Zeitmesser von bleibendem Wert her. Das Unternehmen, auf der ganzen Welt verbreitet, hat sich durch seine Passion für innovative Lösungen und technischen Erfindergeist international einen Namen gemacht.
                                                                                         

Als eine der weltweit führenden Marken im Luxusuhrensegment kreiert IWC Meisterwerke der Haute Horlogerie, die Engineering und Präzision mit exklusivem Design vereinen. IWC hat kontinuierlich in die Qualität und Dauerhaftigkeit der Produkte investiert und 2018 zudem ein neues Manufakturzentrum eröffnet. Als Folge davon erneuert die Marke Ihr legendäres Qualitätsversprechen „Probus Scafusia“ – Das lateinische Motto, das so viel wie „Bewährtes aus Schaffhausen“ bedeutet. Das neue My IWC-Programm ermöglicht es unseren Kunden, die internationale Garantie für Ihre IWC-Uhr von zwei auf acht Jahre zu verlängern. 

In Samnaun erhalten Sie die IWC Uhren exklusiv in unserem  ZEGG Watches & Jewellery .

Registrieren Sie Ihre Uhr auf myiwc.iwc.com.

Unsere Empfehlungen

Kollektion

Portugieser

Die Portugieser ist eine der ältesten und bekanntesten Uhren von IWC. Keine andere Uhrenfamilie vereint in sich so viele technische Meisterwerke der Haute Horlogerie.

 

Zur Kollektion

Pilot's Watches

Die erste IWC Fliegeruhr wurde Mitte der 1930er Jahre für die Zivielluftfahrt hergestellt. Sie war besonders robust und widerstandsfähig gegen Temperaturschwankungen im Bereich von - 40 bis + 40 Grad Celcius. Zudem war sie antimagnetisch.

Zur Kollektion

Da Vinci

Die erste IWC Armbanduhr von Da Vinci ist ein Meilenstein in der Uhrentechnologie. Ausgestattet mit dem ersten Quarzuhrwerk mit garantiertem "Swiss made" Ursprung (gemeinsam entwickelt von namhaften Schweizer Uhrenmanufakturen) ist seine Zeitmessung zehnmal genauer als die eines zertifizierten Chronometers.

 

Zur Kollektion

Ingenieur

Das markante Design der Ingenieur steht seit 1955 für Werte wie Robustheit, Sportlichkeit und Technikfaszination – und prägt das Erscheinungsbild der Uhren bis heute. 

Zur Kollektion

Aquatimer

Als der Tauchsport in den 1960er Jahren immer beliebter wurde, reagierte IWC mit der Lancierung der ersten Taucheruhr: der Aquatimer 812. Das Gehäuse war wasserdicht bis zu einer Tiefe von 200 Metern, und der Drehring, mit der die Tauchzeit eingestellt wurde, befand sich unter Glas, was ein unbeabsichtiges Verstellen während des Tauchgangs verhinderte.

Zur Kollektion

Portofino

Seit mehr als drei Jahrzehnten steht die klassisch-elegante Portofino-Kollektion für die Leichtigkeit mediterraner Lebensart, für Understatement und guten Geschmack. Mit der Portofino Uhrenlinie kehrte IWC zur Tradition der klassisch funktionalen runden Goldgehäuse zurück. Den Anfang machte die Ref. 5251, die als herausragendes Stück Uhrmacherkunst galt. Im Jahr 1984 wurde dieser Zeitmesser zum Leitmodell der Portofino Familie.

Zur Kollektion

News

Fotos

Erhältlich bei